Wissenschaftliche Veranstaltungen in der DPG-AG 2021

für Mitglieder, Ausbildungsteilnehmer und angemeldete Gäste des IPHD

Termine: jeden dritten Donnerstag im Monat. Einladungen erfolgen schriftlich.

Zeit: 20:30-22:00, Versammlungsraum 1, IPHD

Anfrage zur Anmeldung: Mail an das Sekretariat

 

21. Januar

Peter Gabriel:
Zum Missbrauch psychoanalytischer Erkenntnisse. Filmdokumentation: Edward Bernays und die Wissenschaft der Meinungsmache

25. Februar

Raimund Rumpeltes:
Unvereinbarkeit rassistischer, faschistischer, antisemitischer Gesinnung mit Mitgliedschaft im IPHD, Antrag auf Mitgliedschaft in der DPG und Antrag auf Gastmitgliedschaft in der AG

18. März

Sybille Scharf-Widder, Regine Schmidt:
Redekur oder Schweigen? Zum Umgang mit ethischen Fragen

15. April

Suse Köbner-Jäger:
Opferdynamik

17. Juni

Matthias Weber:
Winnicots Konzepte und ihre Rezeption

15. Juli

Jakob Müller:
Wiederkehr der Kindheit? Was das Sterben mit den frühen Beziehungserfahrungen verbindet. (Präsenz)

16. September

Sommerfest

15./16. Oktober

Gisela Klinckwort:
Das Ende der Babybeobachtung

25. November

Geschäftliche Sitzung

09. Dezember

Weihnachtsfeier

 

Die Veranstaltungen der DPG-Arbeitsgruppe Heidelberg sind nur deren Mitgliedern und eingeladenen Gästen zugänglich.

Kontakt

Institut für Psychoanalyse Heidelberg der DPG (IPHD)
Bergheimer Straße 153
69115 Heidelberg
Telefon 06221.6509941
Telefax 06221.6509951
info‎@‎iphd.de

Folgen Sie uns bei Facebook

Anfahrtsplanung mit Google Maps

Info-Abend zu unseren Ausbildungsangeboten

Termin am 07.12.21 von 19.00 bis 20.30 Uhr

Anmeldung unter raimundrumpeltes‎‎@‎‎gmx.de

Psychoanalytische Werkstattgespräche und Informationen über die Aus- und Weiterbildung am IPHD

Termine ab Dienstag, 19.10.21 bis 15.02.22 wöchentlich 19.00 bis 20.30 Uhr

Anmeldung nicht erforderlich