Wissenschaftliche Veranstaltungen in der DPG-AG 2020

für Mitglieder, Ausbildungsteilnehmer, angemeldete Gäste des IPHD

Termine: jeden dritten Donnerstag im Monat. Einladungen erfolgen schriftlich.

Zeit: 20:30-22:00, Versammlungsraum 1, IPHD

Anfrage zur Anmeldung: Mail an das Sekretariat

 

24./25. April
oder
25./26. April

Vortrag und Workshop:

Wolfgang Hegener: "Die Deutschen werden den Juden Auschwitz nie verzeihen" (Zvi Rex). Zur Psychoanalyse des "sekundären Antisemitismus"

Mai

Pfingstferien

18. Juni

Susanne Loetz

16. Juli

Prof. Poppenberg:
Phantasie,-Psychodrama-Fiktion; Überlegungen zur Literatur als Form öffentlicher Psychoanalyse (Teil III) (?)

August

Sommerferien

17./18. Sept.

Vortrag und Kasuistik: Gisela Klinckwort

15. Okt.

 

19. Nov.

Geschäftliche Sitzung

17. Dez.

Weihnachtsfeier

 

Die Veranstaltungen der DPG-Arbeitsgruppe Heidelberg sind nur deren Mitgliedern und eingeladenen Gästen zugänglich.

Kontakt

Institut für Psychoanalyse Heidelberg der DPG (IPHD)
Bergheimer Straße 153
69115 Heidelberg
Telefon 06221.6509941
Telefax 06221.6509951
info‎@‎iphd.de

Info
Veranstaltung

Informationsabend

Am 12. Mai 2020 um 20:00 Uhr
in den Räumlichkeiten des IPHD

Anmeldung unter: iphd-sekretariat‎@‎iphd.de

Download Info-Flyer